myVeeta Veranstaltungs-Talentepools: Das „Parship für Karrieremessen“

myVeeta Veranstaltungs-Talentepools: Das „Parship für Karrieremessen“

Karrieremessen können ihre Besucher seit Kurzem auf einfache Weise mit allen Aussteller direkt und persönlich vernetzen. Dank myVeeta Veranstaltungs-Talentepools.

Bei Karrieremessen, die einen myVeeta Veranstaltungs-Talentepool anbieten, haben die Besucher vor und während der Messe die Möglichkeit, ihren Lebenslauf mit wenigen Klicks in einen eigenen Talentepool hochzuladen, der nur für die jeweilige Karrieremesse verfügbar ist. Alle Aussteller erhalten nach der Messe kostenlosen Zugriff auf die hochgeladenen Lebensläufe, und können darin mit einer modernen Web-Oberfläche einfach und rasch nach passenden Kandidaten suchen.

Die Aussteller haben so erstmals die Möglichkeit, sehr einfach in den Lebensläufen vieler Messebesucher nach geeigneten Mitarbeitern zu suchen. Und die Besucher erhalten möglicherweise interessante Jobangebote von den ausstellenden Unternehmen. Eine tolle Aktion also für alle Beteiligten.

Kostenlose all-inclusive Lösung für Karrieremessen

Talentepools für öffentlich zugängliche Karrieremessen (und ähnliche Veranstaltungen) werden von myVeeta momentan kostenlos zur Verfügung gestellt. myVeeta unterstützt das Messe-Projektmanagement bei der Planung, übernimmt die gesamte technische Abwicklung und kann ggf. auch die Kommunikation mit den Ausstellern selbständig durchführen.

myVeeta Talentepools sind unabhängig von Branche, Region oder Sprache einsetzbar und zurzeit in Deutscher oder Englischer Sprache verfügbar.

Besucher-Registrierung im Talentepool

Um Besuchern die Registrierung im Talentepool zu ermöglichen ist nur ein einfacher Link von der Messe-Webseite zur entsprechend gebrandeten Talentepool-Registrierungsseite von myVeeta erforderlich. Dort können Besucher ihren Lebenslauf sehr einfach per „drag and drop“ hochladen, und sind damit binnen weniger Sekunden im Talentepool der Karrieremesse registriert. Ein nachträgliches Ergänzen, Ändern oder Entfernen des eigenen Lebenslaufs ist dabei jederzeit problemlos möglich.

Kandidatensuche

Kurz nach der Messe erhalten alle Aussteller Zugangsdaten zum myVeeta Talent Explorer – einer modernen, von myVeeta eigens entwickelte Web-Anwendung, die den Benutzern eine kinderleichte, intuitive Suche nach passenden Kandidaten erlaubt. Die Lebensläufe der Kandidaten können sehr einfach heruntergeladen, und im Rahmen des eigenen Recruitingprozesses weiter bearbeitet werden. Für die Nutzung des myVeeta Talent Explorer ist weder eine Einschulung noch die Installation von Software erforderlich.

Marketing und begleitende Kommunikation

Die Bewerbung des Talentepools erfolgt durch den Messeveranstalter. Um eine möglichst große Anzahl an Besuchern für eine Teilnahme zu begeistern, sollte der Talentepool möglichst breit beworben werden – auf der Veranstaltungswebseite, in Aussendungen und auf sozialen Medien. Bei Messen, die eine Vorab-Registrierung der Messebesucher auf der Veranstaltungswebseite erfordern, kann die optionale Talentepool-Registrierung direkt in diese integriert werden. Auch auf der Messe selbst kann die Aktion noch beworben werden.

Die Kommunikation mit den Ausstellern erfolgt im Rahmen der regulären Aussendungen des Messeveranstalters. Kurz vor der Messe versendet myVeeta an die Aussteller zudem eine Kommunikation, in welcher sie genauer über die Nutzung des Talentepools informiert werden. Nach der Messe erhalten sie von myVeeta die Zugangsdaten zum Zugriff auf den Talentepool. Alle Aussendungen von myVeeta erfolgen dabei in enger Koordination mit dem Messeveranstaltern bzw. im Branding der Messe.

Bei Karrieremessen, bei denen myVeeta selbst mit einem Stand vertreten ist, können Mitglieder des myVeeta-Teams Messebesucher und Aussteller nochmals über den Talentepool informieren, um so die Nutzerzahl zu erhöhen.

Für weiterführende Informationen zu myVeeta Talentepools für Events kontaktieren Sie uns einfach.