Talent Relationship Management in der Praxis

Bye bye Evidenzdatenbank,
Hello Talent Relationship Management!

Talente finden ist (mit der richtigen Active Sourcing-Strategie) nicht schwer, mit ihnen in Kontakt zu bleiben leider sehr.

Im ersten gemeinsamen Workshop von Recruiting-Strategin Claudia Lorber und Jan Pichler, Mit-Gründer der TRM-Lösung myVeeta, erfahren Sie, wie Talent Relationship Management in der HR-Praxis funktionieren kann.

In diesem HR-Workshop verraten wir Ihnen

  1. wo und wie Sie potenzielle Talente in Ihr Netzwerk einladen können,
  2. wie Sie mit Menschen, die sich in Ihrem unternehmenseigenen Talentepool registriert haben, in Kontakt bleiben können und
  3. wie Sie Ihren Talentepool einrichten, um die relevanten Informationen auch zu einem späteren Zeitpunkt schnell wieder zu finden und
  4. warum die DSGVO kein Hindernis für Ihre Talent Pipeline darstellt.

Außerdem erarbeiten wir direkt im Workshop Maßnahmen, die Sie sofort im Anschluss umsetzen sowie einsetzen können und zeigen Ihnen Beispiele aus der Praxis.

Um einen Einblick in die Handhabung von TRM-Systemen zu bekommen, erhalten Sie im Workshop einen myVeeta-Testzugang. Für die Umsetzung der im Workshop gelernten Maßnahmen ist eine Nutzung von myVeeta nicht unbedingt erforderlich.

Wir starten um 09:30 Uhr, damit auch Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den Bundesländern anreisen können. Außerdem versorgen Sie den ganzen Tag mit Getränken und Verpflegung.

Talent Relationship Management in der Praxis

  • Talent Garden Vienna, Liechtensteinstr. 111 - 115, 1090 Wien
  • Workshop Raum 2, 1. Stock​
  • 22. Oktober 2019
  • 09:30 - 17:00 Uhr
  • 549 für 1 Tag, inkl. Unterlagen und Verpflegung

Sichern Sie sich jetzt einen der wenigen Plätze!

Einfach Formular ausfüllen, absenden und Sie erhalten innerhalb weniger Tage eine Anmeldebestätigung per E-Mail.